Infos für Wohnungssuchende

Voraussetzungen für den Erhalt einer gemeinnützigen Wohnung

Alle wohnungssuchende Personen haben das Recht, sich bei der Wohnsitz- oder Arbeitsplatzgemeinde für eine integrative Miet- oder Kaufanwartschaftswohnung zu bewerben. Es sei denn, die wohnungssuchenden Personen können die Vergabekriterien nicht klar erfüllen.

Wohnungssuchende, die gemäß den Bewerbungs- und Vergaberichtlinien des Landes Vorarlberg entsprechen, deren Einkommen unter den vom Land Vorarlberg vorgegebenen Obergrenzen liegt, können sich um eine gemeinnützige Wohnung bewerben.

Mehr Info unter folgenden Links:

Wohnungsvergaberichtlinie für integrative Miet- und Mietkaufwohnungen
und betreute Wohnungen

Ansprechpartner in der Stadt Hohenems für Wohnungssuchende

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.